Aktuelles

Die Drehbank ist im Internet: Klosterbonbons werden jetzt online verkauft

Die üblichen wirtschaftlichen Schwierigkeiten der Konvente und Klöster in unserem Land wurden durch die Pandemie noch verschärft. Eine Situation, die den Verkauf von traditionellen Weihnachtssüßigkeiten, die in Klöstern in ganz Spanien hergestellt werden, über das Internet angekurbelt hat.

Maria José Atienza-26. November 2020-Lesezeit: 2 Minuten

Polvorones, Turrones und Mantecados... aber auch Babykörbe, Krippen und andere kunsthandwerkliche Artikel, die alle auf verschiedenen Plattformen zu finden sind, die über das Internet diese in Klöstern und Konventen in ganz Spanien hergestellten Produkte anbieten und dabei einen doppelten Zweck erfüllen: unsere Tische zu besonderen Anlässen zu versüßen und Hunderten von Ordensgemeinschaften zu helfen, die sich gerade in diesen Zeiten von COVID19 in einer schwierigen finanziellen Lage befinden.

Siehe

Die Website der Verein Contemplare ist eine der Seiten, über die wir auf die Artikel zugreifen können, die mehr als hundert Gemeinschaften produzieren, um zu überleben.

Zu den Klöstern und Konventen, mit denen Contemplare zusammenarbeitet, gehören das Klarissenkloster Santa Isabel de Segovia, das Kloster La Aguilera de Iesu Communio, das Kloster La Encarnación de Mercedarias de Osuna, die Abtei Nuestra Señora de Viaceli oder das Kloster Tulebras.

Die Shop bietet eine breite Palette von Produkten zur Unterstützung der verschiedenen Klöster und Konvente an: von Ikonen und Medaillen bis hin zu natürlichen und gastronomischen Produkten. Sie bietet auch die Möglichkeit, Geschenke für Unternehmen und Weihnachtskörbe zu bestellen.

Neben der Funktion als Online-Verkaufskanal trägt die Website auch zur Unterstützung von Gemeinschaften bei, indem sie Verein Contemplare zielt darauf ab, Folgendes zu verbreitenDer "Reichtum des kontemplativen Lebens, sie leiten Spenden und beraten sie in verschiedenen Angelegenheiten". Außerdem können Gebetsanliegen an die Klöster geschickt werden, damit für sie gebetet wird.

Erklären Sie

Die DeClausura-Stiftung ist eine gemeinnützige Initiative zur Unterstützung der Klöster und Konvente in Spanien. Sie setzt sich dafür ein, den Reichtum des kontemplativen Lebens zu verbreiten und zur Unterstützung von Klöstern und Konventen beizutragen.

Erklären Sie Die Stiftung ist von den Klöstern und Konventen abhängig, die sie unterstützt, und ist verantwortlich für die Humanitate Familienverband. Die Website enthält Artikel über das klösterliche Leben, Kurzberichte und Aktivitäten, die von den Klöstern und Konventen organisiert werden.

Der Laden bietet eine Vielzahl von Produkten an: Schreibwaren, Geschenke, religiöse Figuren und zu dieser Jahreszeit vor allem Süßigkeiten. Unter den Klöstern, die

El Torno - Sevilla

Spezifischer ist ElTorno, ein traditionelles Geschäft, das zur Kathedrale von Sevilla gehört und sich auf der Plaza del Cabildo befindet. Es wurde 1989 gegründet, um die Klöster von Sevilla zu unterstützen, indem es seine bekannten Süßigkeiten vertreibt.

Wer den Laden nicht persönlich besuchen kann, findet auf der Website so bekannte Produkte wie die Marmeladen der Jerónimas de Santa Paula, die Polvorones aus dem Kloster Santa Clara in Estepe oder die des Klosters Santa María la Real der Dominikanerinnen in Bormujos.

Mehr lesen
In Zusammenarbeit mit
Möchten Sie unabhängige, wahrheitsgemäße und relevante Nachrichten?

Liebe Leserin, lieber Leser, Omnes berichtet mit Strenge und Tiefgang über das religiöse Zeitgeschehen. Wir leisten investigative Arbeit, die es dem Leser ermöglicht, Kriterien zu den Ereignissen und Geschichten, die im katholischen Bereich und in der Kirche geschehen, zu erhalten. Wir haben Starunterzeichner und Korrespondenten in Rom, die uns helfen, die Hintergrundinformationen mit ideologischer Distanz und Unabhängigkeit aus dem Medienrauschen hervorzuheben.

Wir brauchen Sie, um uns den neuen Herausforderungen einer sich wandelnden Medienlandschaft und einer Realität zu stellen, die ein Nachdenken erfordert.

In Zusammenarbeit mit
Mehr über Omnes
Newsletter La Brújula Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und erhalten Sie jede Woche die neuesten Nachrichten, die aus katholischer Sicht kuratiert sind.